Gemeinsam Stark für Kinder- unsere Therapeutin hilft in Ruanda

Am 24. Januar geht es für unsere Physiotherapeutin Anne Klein los. Als ehrenamtliche Helferin wird Sie für knapp einen Monat ein medizinisches Hilfszentrum in Ruanda unterstützen. Das Zentrum der HDVC Kabuga e.V. wurde 2009 von der Physiotherapeutin Christine Mukeshimana gegründet, um körperlich- und geistig beeinträchtigte Kinder physiotherapeutisch zu betreuen. Die medizinische Betreuung und das Wissen über neurologische Erkrankungen sind in Ruanda noch immer nicht sehr ausgeprägt. So das noch lange nicht jedes Kind medizinisch betreut werden kann. Viele Eltern sind mit ihrer Situation überfordert. Christine will mit ihrem Zentrum diese Missstände verbessern. Durch die Hilfe von Freiwilligen wie Anne werden die Familien bei ihren Problemen unterstützt, so das auch gehandicapte Kinder eine gewisse Selbstständigkeit erlernen können. Auch wir möchten so vielen Familien wie möglich helfen. Gemeinsam mit der Hilfe unserer Patienten* sammeln wir an unseren Standorten Spenden, die Anne persönlich vor Ort übergeben wird.

 

 

Quelle Bild: HDVC Kabuga e. V.

Mehr zu entdecken

Neuigkeiten aus der Praxis

Feierlich präsentieren wir dmt. Wellness

Seit dem 1. April sind wir offizieller Pächter der Wellnessoase in der Therme Euskirchen. Unser dmt. Wellnessteam, bestehend aus ausgebildeten Wellnesstherapeuten, bietet hier ab sofort

Neuigkeiten aus der Praxis

Boy’s and Girls’s Day

Na, wer verstärkt denn heute unser Team in Rheinbach?🧐 Anlässlich des #internationalen #Boy’s and #Girls’s Days hatten wir heute in Rheinbach neugierigen Besuch von unserem hoffentlichen zukünftigen Physiokollegen