Sommer, Sonne, Sonnenschein ☀️?

Endlich ist der Sommer da, so ganz ohne Coronamaßnahmen gilt es das Leben zu genießen! Doch was sollten wir im Sommer mit unseren Kindern beachten?

 

  • Ganz wichtig: viel (Wasser) trinken!
  • Es ist völlig normal, dass Säuglinge öfter gestillt werden möchten oder die Flasche verlangen, sie stillen damit ihren Durst.
  • Unbedingt Sport oder Aktivitäten in der Mittagssonne (von 11-16 Uhr) vermeiden.
  • Geeigneten Sonnenschutz auch im Schatten auftragen und am besten dortbleiben. Achtung: Babys unter einem Jahr sollten nicht eingecremt und nur im Schatten bleiben. Die Auswirkungen der chemischen Filter in Sonnencremes sind noch nicht ausreichend erforscht!
  • Mulltücher (sog. Spucktücher) sind ungeeignet zum Abdunkeln des Kinderwagens. Darunter staut sich die Hitze und das wird gefährlich für das Baby. Besser sind Sonnensegel oder Sonnenschirme!

 

Wir hoffen, damit seid ihr für die kommenden heißen Tage gewappnet und wünschen euch bis dahin einen tollen Sommer ☀️?

 

Foto: iStock/ Drazen_

Mehr zu entdecken

Krankheitsbilder

Die gesundheitlichen Vorteile von Nordic Walking

Seinen Ursprung hat die Trendsportart in Skandinavien. Sie wurde dort als Trainingsmethode für Skilangläufer entwickelt. Vorrangig ist Nordic Walking eine Ausdauersportart. Durch den Einsatz von

Neuigkeiten aus der Praxis

Wir feiern Karneval 2024

Mit ganz viel Konfetti beenden wir die Feierlichkeiten 🎉🥳. Auch dieses Jahr wurde an allen Standorten wieder mehr oder weniger in bunten Kostümen gefeiert. 🤡🧙🏼‍♀️👩🏼‍🚒